Eine Orgel für Sparrieshoop
Eine Orgel für Sparrieshoop

Orgelgottesdienste

Die Orgel singt
Durch alle Epochen haben Komponisten hie und da der Orgel im Gottesdienst eine besondere Rolle gegeben. Die Orgel übernahm bei solchen Gelegenheit für die Gemeinde oder die Schola gleichsam den "Gesang". So entstanden Wechselspiele zwischen Sängern und Orgel oder auch Momente für die Gemeinde, soeben gesprochenen Worten in der Musik noch einmal nachzuspüren.

 

Mit Orgelgottesdiensten wollen wir in der Osterkirche diese Tradition aufgreifen und die Jehmlich-Orgel auch solistisch in die Liturgie integrieren. Dazu laden wir herzlich ein. Die Kollekte kommt dem Orgelprojekt der Osterkirche zugute.

 

Termin: vorausichtlich am 17. Jan. 2021, sofern die COVID-Situation dies zulässt.

 

Programm:

Edward Elgar, Vesper Voluntaries op. 14

 

Leitung des Gottesdienstes: Pn. Antje Stümke

An der Orgel: Dr. Paul Raab.

Der Orgelgottesdienst am 18. Okt. 2020 wurde aufgenommen und ist auf Youtube abrufbar. Dr. Paul Raab spielte während des Gottesdienstes Stücke aus der "Messa delli Apostoli" von Girolamo Frescobaldi (1583-1643).

Aktuelles

Pfeifenpatenschaften - das besondere Geschenk!

Rund 250 Pfeifen unserer Orgel haben schon einen Paten oder eine Patin gefunden. Eine Patenschaft kann man für sich selbst erwerben, sie eignet sich aber auch als besonderes Geschenk z. B. zum Geburtstag. Weitere Informationen finden Sie über diesen Link.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Förderverein Orgel in der Kirche Klein Offenseth-Sparrieshoop e. V.
DSL